suchen & buchen
Verfügbarkeitscheck

Vom Wanderhotel Breggers Schwanen aus im Schwarzwald auf Premiumwegen wandern

Eine urzeitliche Wildnis, die zur sanft gestalteten Kulturlandschaft wurde und ihre Schönheit, Eigenart und Vielfalt bewahrt hat, das ist Ihr Wanderparadies für den Sommerurlaub im Schwarzwald in Ihrem Wanderhotel Breggers Schwanen. Prämierte malerische Wanderwege geleiten Sie durch das 8 km langgestreckte Bernauer Tal, das schönste Hochtal im Naturpark Südschwarzwald.

  • Verläuft direkt am Breggers Schwanen: Panoramaweg auf Bernaus Sonnenterrasse (8 km) mit Blicken bis u.a. ins Berner Oberland
  • Der "Albweg" im Talgrund entlang des Bachs "Bernauer Alb" (7 km) durch die 10 Ortsteile Bernaus
  • Nah an Ihrem Schwarzwald-Wanderhotel: Zauberwald-Pfad im moosbewachsenen Naturschutzgebiet Taubenmoos (2,5 km) bei Oberlehen mit seltenen Pflanzen und Tieren des Hochmoors, auf Holzstegen über murmelnde Moorbäche
  • Waldlehrpfad, Naturlehrpfad, Weg der Besinnung
  • Führt an Ihrem Schwarzwald-Wanderhotel vorbei: Premiumweg & Genießerpfad Hochtal Steig (16 km; Gesamtanstieg 690 m) – durch märchenhafte Wälder & entlang Weidfelder, auf Felsmassive und das Kleine Spießhorn (1.330 m) mit atemberaubenden Blicken auf das Herzogenhorn, den Belchen und die Alpenkette – und mit Himmelsliegen zum Ausruhen
  • Führt durch Bernau-Wacht: Premiumweg Turmsteig zwischen Todtnau, Bernau und Todtmoos mit fantastischen Ausblicken
  • Am Schluchsee: Premiumweg & „Genießerpfad“ Schluchseer Jägersteig im Hochschwarzwald – wandern auf der Pirsch mit Abkühlung im Schluchsee. Auf dem alten Jägerpfad hinauf zum „Ahaberg“, auf dem historischen „Grenzweg“ zum Bildstein mit Blick über den See bis zu den Schweizer Alpen
Neben dem Herzogenhorn (1.415 m) als dem Hausberg von Bernau sind mit dem Belchen (1.415 m) und dem Feldberg (1.493 m) die drei höchsten Berge in Baden-Württemberg in Ihrem Sommer-Aktivurlaub in unserem Wanderhotel im Schwarzwald zu bewundern ... und zu erwandern.
  • Wandern in der Natur von Bernau